Am vergangenen Samstag spielten wir auswärts gegen die Mannschaft vom TuS Knittelsheim.

Aufgrund von Personalmangel und den heißen Temperaturen einigten wir uns mit dem Gastgeber auf den Spielmodus 9 gegen 9 von 16er zu 16er. Das Spiel ist schnell erzählt. Zur Halbzeit lagen die Gastgeber verdient mit 1:0 in Führung, weil wir bis zu diesem Zeitpunkt einfach keine Einstellung zum Spiel fanden. In der 2. Halbzeit konnten wir das Spiel etwas offener gestalten. Am Ende verloren wir das Spiel aber dennoch mit 3:1.

Folgende Spieler wurden eingesetzt: Timo Lang, Martin Völcker, Ralf Meyer, Thomas Rothe, Horst Kimmel, Mario Bierle, Oliver Schroer, Beqir Kastrati, Jürgen Fengler und Thomas Frey (1).

Vorschau: Am Kerwesamstag spielen wir um 16:00 Uhr zuhause gegen die Mannschaft vom SV Oberrodenbach (Hessen).

Über zahlreiche Unterstützung der Essinger Bürger würden wir uns sehr freuen (Jürgen Fengler)

Zusätzliche Informationen