VfL Essingen 2 – Wilgartswiesen 2           3:1

Unsere 2. Mannschaft  setzte ihren positiven lauf fort und gewann auch ihr erstes Heimspiel. Bereits in der 1.HZ wurden die Weichen auf Sieg gestellt. Anfangs benötigten wir ein paar Minuten um ins Spiel zu finden. Hier können wir uns erneut bei unserem starken Keeper Steven Ziegler bedanken, der einen frühen Rückstand verhinderte. Mit dem 1:0 durch Seb Sauther war der Bann jedoch gebrochen und bis zur Pause erhöhten wir durch Christoph Jacky und erneut Seb auf 3:0. Nach der Pause fühlte man sich dann durch den Vorsprung wohl etwas zu sicher und die Abwehrarbeit wurde etwas vernachlässigt – in dieser Phase fiel auch der Anschluss für die Gäste. Dennoch brachten wir den Sieg souverän nach Hause und fahren somit mit Selbstvertrauen nach Knöringen zum Derby.

Vorschau für Sonntag:

Sonntag, 16.08.15,  14:00 Uhr                                    SV Knöringen   - VfL Essingen 2

Sonntag, 16.08.15, 13:00 Uhr                                     Germania Winden 2 - VfL Essingen 1     

Zusätzliche Informationen